14.06.2011

Landesmeister!

Beim diesjährigen Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik verließ die junge Mannschaft der Alfred-Wegener-Schule (AWS) Kirchhain das Angerstadion in Hofgeismar nach einem spannenden Wettkampftag als eindrucksvoller Sieger.

Bereits die Disziplinen Weitsprung, 50m Sprint und Ballwurf konnten die erst 12 bis 13 jährigen Schüler aus Kirchhain mit tollen Leistungen für sich entscheiden. In der Staffel zeigten sie jedoch Nerven, so dass sie vor der abschließenden Disziplin nur knapp vor dem Team der Carl-von-Weinberg Schule aus Frankfurt (Eliteschule des Sports) lag. In einem spannenden Finale zeigten die Schüler der Alfred Wegener Schule im 10-minuten-Lauf unter widrigen Bedingungen und mit großem sportlichem Ehrgeiz eine fantastische Leistung und siegten so sehr zur Freude ihres Betreuers Volker Jennemann insgesamt überraschend aber hoch verdient vor der Eliteschule des Sports aus Frankfurt und der Albert-Schweitzer-Schule aus Alsfeld.