22.06.2012

Der berufsorientierte Abschluss ist geschafft!

Am 21.06.2012 wurden diese Schüler und Schülerinnen von der
Alfred-Wegener-Schule mit ihrem berufsorientierten Abschluss entlassen.

In der Verabschiedungsfeier, zu der Eltern, alle Schülerinnen und Schüler des Schulzweiges, Lehrkräfte und ehemalige Lehrerinnen und Lehrer eingeladen waren, sang der Mädchen-Chor unter der Leitung von Constanze Goebel. Es gab Ansprachen von Schulleiter Matthias Bosse und Schulzweigleiter Michael Graeser. In einer Fotopäsentation wurden die Errungenschaften der Schülerinnen und Schüler aus dem zurückliegenden Schuljahr gezeigt. Anschließend wurde Ihnen ihre Abschlusszeugnisse von der Klassenlehrerin Constanze Goebel und dem Klassenlehrer Michael Klaiss mit persönlichen und ankennenden Worten überreicht. Die Grundstufenschülerinnen und -schüler gaben den "Großen" zum Abschied jeweils eine Blume. Zum Schluss wurden alle Gäste zu einem Imbissbüffet eingeladen. In Zusammenarbeit mit Ursula Hauck und Lydia Kraus-Becker von der Berufschule Kirchhain haben die Schülerinnen und Schüler tags zuvor Süßes und Herzhaftes für´s Büffet hergestellt. (GM)