23.08.2021

Liebe Eltern unserer neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler,

wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Kinder als neue Schülerinnen und Schüler bei uns an der Alfred-Wegener-Schule begrüßen dürfen und heißen Sie herzlich willkommen.

Damit nicht nur der erste Schultag für möglichst alle geordnet verlaufen kann, bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

Die Einschulung findet für die Gymnasialklassen am Dienstag, dem 31. August um 9:00 Uhr statt. Die Klassen G5a und G5b gehen dazu in die Aula, die Klassen G5c und G5d in die Halle Mitte.

Unsere neuen Mittelstufenschülerinnen und -Schüler (Klassen M5a, M5b und M5c) begrüßen wir am Mittwoch, dem 01. September um 9:00 Uhr in der Halle Mitte.

Der erste Schultag endet um 11:20 Uhr. Nach der Begrüßung gehen die Klassen mit ihren Klassenlehrkräften in ihre Räume, wir Erwachsenen nehmen uns dann die Zeit für weitere Informationen, Fragen und eine kleine Schulführung.

Durch die Verteilung können wir besser Abstand halten. Wir bitten um Verständnis dafür, dass pro Kind jeweils nur ein Elternteil (oder eine andere Begleitung) an der Einschulung teilnehmen kann. Bitte kommen Sie alle mit Maske, das Tragen der Maske ist für mindestens die ersten beiden Schulwochen noch vorgeschrieben.

Wichtig ist auch die Testpflicht. Für den ersten Tag an der neuen Schule müssen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer (also Ihre Kinder und die jeweilige Begleitung) geimpft, genesen oder getestet sein. Bitte bringen Sie dazu eine entsprechende Bescheinigung zur Einschulung mit. In den nächsten beiden Wochen wird Ihr Kind dann immer am Montag, Mittwoch und Freitag in der Schule getestet. Eine Einverständniserklärung zur Durchführung der Selbsttests erhalten Sie am ersten Schultag.

 

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Bosse, Schulleiter

.