18.09.2015

AWS im Finale von “IDEEN BEWEGEN – der Wettbewerb zur digitalen Schule“

Diese Woche erreichte uns die frohe Botschaft, dass die Alfred-Wegener-Schule es bis ins Finale des Wettbewerbs „IDEEN BEWEGEN“ geschafft hat, der im Rahmen der von Samsung geförderten Initiative „Digitale Bildung neu denken“ ausgerichtet wird.

Im Mai und Juni dieses Jahres hatten SchülerInnen und LehrerInnen teils intensiv mit der zur Verfügung gestellten Ausstattung an größeren und kleineren Projekten gearbeitet. Und diese Arbeit hat sich  bezahlt gemacht! Am 29.09.2015 nimmt nun eine 5-köpfige Delegation der AWS an der Preisverleihung in Rüsselsheim teil: Es winken Preise im Umfang von 1.000, 3.000 und sogar 20.000 Euro. Also kräftig Daumen drücken!

 

Für mehr Informationen zum konkreten Projekt der AWS einfach bitte diesem >> Link << folgen: