05.07.2015

Eindrücke vom Spielefest 2015

 

Anlässlich des 50+ Jubiläums des Förderschulzweiges haben die Kolleginnen und Kollegen des Förderschulzweiges der Alfred-Wegener-Schule eine Spielefest für alle 5./6. Klassen der Alfred-Wegener-Schule und die benachbarte Grundschule Kirchhain organisiert. Es kamen ca. 200 Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 03.07.2015 an den unteren Schulhof.

 

Die freiwillige Feuerwehr aus Kirchhain und aus den Stadtteilen Anzefahr und Langenstein kamen mit einem großen Aufgebot an Fahrzeugen und Gerätschaften und sorgten an diesem heißen Vormittag für eine willkommene Abkühlung. Auf dem Spielfest gab es außerdem eine Schminkstation, Kettcar-Parcour mit Kettcars von der Astrid-Lindgren-Schule aus Stadtallendorf, Gummibärchen-Wurfmaschine von der Landgräfin-Elisabeth-Schule, Acrylmalereien auf Leinwänden, Würstchen- und Getränkestation der Klasse M5b, einen Menschenkicker u.v.m. EIn herzliches Dankeschön geht an all die freundliche Untertstützung, besonders auch durch die Hausmeisterei, die für den diversen Transport von Materialien immer zur Stelle war. Danke, Hr. Trepte, für die schönen fotografischen Eindrücke. (GM)