09.09.2011

"Gütesiegel Berufsorientierung"

Am 07.09.2011 überreichte die Kultusministerin Dorothea Henzler (2.v.l.) Schulleiter Matthias Bosse (3.v.l.) und OloV-Beauftragten Michael Marx (4.v.l.) das "Gütesiegel Berufsorientierung" für das außerordentliche Engagment der Alfred-Wegener-Schule in der Berufsorientierung. (GM)

 

 

 

 

Fotograf: Martin Joppen

 

Das Gütesiegel wurde mit Beginn des Schuljahres 2010/2011 in Hessen eingeführt. Es wird an allgemein bildende Schulen vergeben, die eine vorbildliche Berufsorientierung mit Förderung der Ausbildungsreife nach den OloV-Qualitätsstandards gestalten und umsetzen.