14.02.2013

Schulsieger beim diesjährigen Mathematik-Wettberwerb des Landes Hessen

Am Mittwoch den 30.01. 13 überreichte Schulleiter Herr Bosse den Schulsiegern aus dem Gymnasial-, Haupt- und Realschulzweig ihre Urkunden. Die Schüler und Schülerinnen haben sich damit für die nächste Wettbewerbsrunde qualifiziert. Sie findet am 06.03.13 in der Friedrich-Ebert-Schule in Marburg statt (GM).

Schulsieger der Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain
Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen 2012/2013 (weitere Infos!)       

Gruppe A (Gymnasium):    118 teilnahmeberechtigte SuS, 4 Schulsieger

1. Alisia Ludwig        G8d           43 Punkte
2. Leonard Ebinger        G8b           40 Punkte
2. Michelle Philippi        G8a           40 Punkte
4. Jonas Feußner        G8a        38,5 Punkte


Gruppe B (Realschule):    77 teilnahmeberechtigte SuS, 3 Schulsieger

Melanie Loch        R8a        37,5 Punkte
Jennifer Wagner        R8a             35,5 Punkte
Pascal Drescher        R8a           34 Punkte


Gruppe C (Hauptschule):    13 teilnahmeberechtigte SuS, 1 Schulsieger

1. David Metzger        H8a        45,5 Punkte


Gruppe C (SchuB-Klasse):    11 teilnahmeberechtigte SuS, 1 Schulsieger

1. Dennis Rühl            H8s        30,5 Punkte


Alle Schulsieger haben sich für die Teilnahme an der zweiten Wettbewerbsrunde qualifiziert und erhalten innerhalb der nächsten zwei Wochen eine Siegerurkunde sowie Informationen zum weiteren Wettbewerbsverlauf.


Die zweite Wettbewerbsrunde findet am 06. März 2013 in Marburg statt:
für Gruppe A in der Elisabethschule, für die Gruppen B und C in der Friedrich-Ebert-Schule.


Alexandra Pötter
17.01.2013