Projekte

 

Konzerte

 

Wir fördern die vielen musikalischen Begabungen durch vielfältige Auftritte in der Öffentlichkeit.

Neben Klassen- oder Kurskonzerten oder –vorspielen ist dies vor allen eine über das Schuljahr verteilte Konzertreihe.

Den Auftakt macht das vom Förderverein der AWS organisierte Herbstfest, bei dem große (und laute) Ensembles das Geschehen dominieren.

Das Weihnachtskonzert zieht seit Jahren wie ein Magnet etwa 600 Zuschauer/innen zu einer großen und emotionalen Weihnachtsmusik in die Kirchhainer Stadtkirche.

Im Frühjahr folgt das Frühjahrskonzert in der Aula mit einem Programm, das überwiegend kleinere Ensembles ohne Verstärkung präsentieren will.

Kurz vor den Sommerferien beendet das Sommerkonzert, eine fröhliche, wild gemixte Präsentation das Schuljahr.

Eine aufwändige Musicalproduktion der Leistungskurse Musik in Kooperation mit dem Fach Darstellendes Spiel in den Jahrgängen 12/13 bildet seit Jahren ein Aushängeschild der Schule (vgl. Galerie).

 

Über diese kontinuierlichen Aktivitäten hinaus nehmen Ensembles an außerschulischen Konzerten und Wettbewerben teil oder organisieren selbst Konzerte innerhalb und außerhalb der Schule wie beispielsweise die Jazz-Nacht in der Marburger Waggonhalle, einen Brecht- und einen Bach-Abend, das Big Band Konzert im Cafe Mitte 2009 mit der AWS Big Band und der Banda der Deutschen Schule Teneriffa oder das Big Band Fest mit der Mini-Big Band, der AWS Big Band und wiederum der Banda aus Teneriffa. Im Februar 2011 reiste die AWS Big Band zu einer Proben- und Konzertwoche nach Santa Cruz zur Deutschen Schule Teneriffa.

Bei Veranstaltungen der Stadt (z.B. Neujahrsempfang 2011) oder der Kirchen in Kirchhain sind regelmäßig schulische Ensembles an der Gestaltung des musikalischen Rahmenprogramms beteiligt.