Die Talentfördergruppe (TFG)

 

Der Trainingsprozess wird durch die TFG nahtlos fortgesetzt. Hier beginnt nach der sportartübergreifenden in der TAG die sportartgerichtete Ausbildung. Die sportartspezifischen Inhalte des Grundlagentrainings in dieser Phase der sportlichen Entwicklung werden aus den Rahmentrainingsplänen der Fachverbände ausgewählt. Gleichzeitig wird in dieser Phase die Bindung an einen Verein vor Ort angestrebt, falls die Schülerinnen und Schüler noch keinen Anschluss an einen Verein gefunden haben.

Die weitere sportliche Ausbildung nach dem Besuch der 6. Klasse wird mehr und mehr von den Vereinen und Verbänden in deren Kadersystem (E-Kader / D-Kader) organisiert. Dem SSZ kommt hierbei insbesondere die Funktion zu, die Belange der schulischen und sportlichen Ausbildung möglichst reibungsarm miteinander zu verzahnen, um so die mit zunehmendem Alter steigenden Anforderungen von Schule und Sport zum Wohl der Schüler pädagogisch zu begleiten.

 

Am SSZ Kirchhain werden z.Zt. TFG für folgende Sportarten angeboten:

 

Sportart

TFG-Leiter

Telefon

Handball

Hr. Simon

06422/3669

Leichtathletik

Hr. V. Jennemann

06422/890846

Schwimmen

Hr. Schüddemage