Schulsportzentrum

 

Seit 1969 gibt es an der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain ein Schulsportzentrum (SSZ). Als SSZ obliegt der AWS die Federführung bei der Umsetzung des Landespro­gramms "Talentsuche-Talentförderung" im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Das Landesprogramm „Talentsuche-Talentförderung“ ist ein Kooperationspro­gramm des Hessischen Kultusministeriums und des Landessportbundes Hessen. Es soll helfen, den Einstieg in ein leistungssportliches Training durch die enge Zusammenarbeit von Schule und Sportvereinen für Kinder und Jugendliche pädagogisch sinnvoll zu gestalten und so den zunehmenden Anfor­derungserweiterungen des Sports und der Schule gleichermaßen gerecht zu werden.

 

Aktuelles aus dem Schulsport

01.10.2017

Jugend trainiert für Olympia Fußball – Teilkreisentscheide

Die WK3 (2004/2005) Mannschaft der Jungen hat den Teilkreisentscheid souverän gewonnen und sich somit für den Kreisentscheid qualifiziert.

11.06.2017

Triathlonteam der AWS belegt guten Mittelfeldplatz beim Landesentscheid

Die Triathlon-Mannschaft der AWS WKIII belegte am 08. Juni 2017 in Darmstadt den 8. Platz beim Landesfinale Triathlon. Gegen starke Konkurrenz konnte man bei der zweiten Teilnahme einer AWS-Mannschaft an einem Triathlon-Wettkampf ein gutes Ergebnis erreichen. Das Schwimmen wurde im DSW Freibad, das Radfahren und das Laufen im Nordpark/Bürgerpark durchgeführt.

Neben dem 200m Schwimmen und dem 4000m Radfahren stand als letzte Teildisziplin ein 1000m Lauf auf dem Programm. Die Disziplinen mussten von zwei gemischt-geschlechtlichen Schulstaffeln mit drei Schülern absolviert werden wobei jeder Athlet jede Teildisziplin absolvieren musste.
22.05.2017

Landesentscheid Schwimmen

Alfred-Wegener-Schule schrammt knapp an  Bronzemedaillen beim Landesentscheid Schwimmen vorbei

 

Am 03. Mai 2017 fand im Hallenbad „Kleinfeldchen“ in Wiesbaden der Landesentscheid im Schwimmen der Wettkampfklasse IV (2004-2006) der Jungen und Mädchen statt. Die Alfred-Wegener-Schule qualifizierte sich, durch starke Leistungen in den Regionalentscheiden, für den Entscheid auf hessischer Leistungsebene mit einer weiblichen und einer männlichen Mannschaft.

Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen mussten die 6 x 25m Freistilstaffel, 6 x 25m Beinschlagstaffel, 4 x 25m Brustschwimmstaffel, 6 x 25m Koordinationsstaffel und ein 10 Minuten Mannschaftsdauerschwimmen absolviert werden.