Schulsportzentrum

 

Seit 1969 gibt es an der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain ein Schulsportzentrum (SSZ). Als SSZ obliegt der AWS die Federführung bei der Umsetzung des Landespro­gramms "Talentsuche-Talentförderung" im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Das Landesprogramm „Talentsuche-Talentförderung“ ist ein Kooperationspro­gramm des Hessischen Kultusministeriums und des Landessportbundes Hessen. Es soll helfen, den Einstieg in ein leistungssportliches Training durch die enge Zusammenarbeit von Schule und Sportvereinen für Kinder und Jugendliche pädagogisch sinnvoll zu gestalten und so den zunehmenden Anfor­derungserweiterungen des Sports und der Schule gleichermaßen gerecht zu werden.

 

Aktuelles aus dem Schulsport

02.02.2018

Siegerehrungen Sportfeste 5 und 6

Heute, am Tag der Zeugnisausgabe, ehrte das Sporttem die Klassen 5 (Schwimmfest) und 6 (Turnfest).

Es wurden die Jahrgangssieger und die Klassenleistungen gekürt. 

02.02.2018

Impressionen vom Sichtungstag 2018

Am 1. Februar 2018 fand der Sichtungstag der Grundschulen an der Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain statt. Die Grundschüler der umliegenden Grundschulen hatten die Möglichkeit, sich in den Schwerpunktsportarten des Schulsportzentrums sichten zu lassen. In mehreren Riegen absolvierten die Schülerinnen und Schüler diverse Test in den Sportarten Handball, Fußball, Schwimmen und Leichtathletik und konnten dort ihr Können beweisen.

Zuvor absolvierten alle gemeldeten Grundschulkinder den Deutschen-Motorik-Test. Dieser verlangte von den Testabsolventen eine Vielzahl unterschiedlicher koordinativer Fähigkeiten ab, die sie an unterschiedlichen Stationen präsentieren konnten.

Eine Auswertung des Test können die Eltern am Tag der offenen Tür am 9. Februar 2018 am Infopunkt  des Schulsportzentrums (SSZ) abholen. Den genauen Ort des Infopunktes entnehmen Sie bitte dem Info-Flyer zum Tag der offenen Tür.

 

 

24.01.2018

Hessische Meisterschaften der Schwimmer auf der Langstrecke

Am 20./21.01.2018 hat der Hessische Schwimmverband im Riedbad Bergen-Enkheim die Hessische Meisterschaft der „Langen Strecke“ ausgerichtet.

Jonas (2004) und Lukas Lossin (2001) gingen bei einem ersten Saisonhöhepunkt und Kräftemessen über die ungewohnten 1500m Freistil an den Start. Das für den TSV Kirchhain startende Brüderpaar befindet sich am Anfang der Vorbereitung der laufenden Saison und konnte mit den erreichten Zeiten zufrieden sein. Jonas wurde mit einer Zeit von 20:23,98 6. In seiner Altersklasse. Lukas kam mit einer Zeit von 18:42,25 auf den 9. Platz seiner Altersklasse. 

01.10.2017

Jugend trainiert für Olympia Fußball – Teilkreisentscheide

Die WK3 (2004/2005) Mannschaft der Jungen hat den Teilkreisentscheid souverän gewonnen und sich somit für den Kreisentscheid qualifiziert.