20.04.2020

Schule ab dem 27.04.

Liebe AWS-Schulgemeinde,

 

das Hessische Kultusministerium hat beschlossen, die Schulen ab Montag, dem 27. April schrittweise zu öffnen. Für uns an der AWS bedeutet das im Einzelnen:

In der Jahrgangsstufe 12 (Q2) findet der Unterricht ab 27. April wieder planmäßig statt. Eine Ausnahme bildet das Fach Sport, da die Sportstätten geschlossen bleiben, der Sportunterricht entfällt zunächst. In allen anderen Fächern werden die Lerngruppen, die mehr als 15 Teilnehmer haben, in verschiedene, jeweils benachbarte Räume aufgeteilt. Bitte beachten Sie den Raumplan.

In den Abschlussklassen P9 findet ab 27. April Unterricht in den Prüfungsfächern Mathematik, Deutsch und Englisch jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von der 1.-5. Stunde statt. Auch diese Lerngruppen werden ggf. aufgeteilt. An den übrigen Tagen bleiben die Schülerinnen und Schüler mit Übungsaufgaben in der Regel zu Hause, die Lehrkräfte stehen durchgängig als Ansprechpartner zur Verfügung.

In den Abschlussklassen M10 findet ab 27. April Unterricht in den Prüfungsfächern Mathematik, Deutsch und Englisch täglich in der Zeit von der 1.-5. Stunde statt. Die Klassen werden jeweils geteilt.

Die Haupt- und Realschullabschlussprüfungen finden in der Woche vom 25.-29. Mai statt, sie sind also um zwei Wochen verschoben worden. So soll gewährleistet werden, dass die zentralen Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt werden können und der Unterrichtsausfall kompensiert wird.

Alle anderen Schülerinnen und Schüler haben derzeit keinen Unterricht und werden weiterhin von ihren Lehrkräften mit Aufgaben versorgt (mit Ausnahme der Abiturienten, die sich ausschließlich auf ihre letzten Prüfungen vorbereiten).  Es erreichen mich viele positive Rückmeldungen zu den Hausaufgaben, aber auch einige kritische Stimmen (zu viele Aufgaben, zu wenige Aufgaben,…) Bitte haben Sie als Eltern Verständnis für die Sondersituation, wir wurden ohne Vorbereitung ins kalte Wasser geworfen und machen als Lehrkräfte, was wir können, um die Krise zu meistern.

Ich gehe davon aus, dass sich an den jetzigen Planungen in den nächsten zwei Wochen nichts ändern wird. Über Änderungen werden Sie umgehend informiert, hier auf der Homepage oder in der Hessenschau.

 

Es grüßt herzlich

Matthias Bosse

.