20.01.2019

Erste Hilfe Kurs für LehrerInnen

Erste Hilfe kann man lernen…

 

Unter diesem Motto fand der erste schulinterne Erste-Hilfe Kurs des DRK an der AWS für Lehrer*innen aller Schulzweige statt.

Gerade für Kolleginnen und Kollegen, die nicht so oft mit Erste Hilfe zu tun hatten war dieser Kurs gedacht und widmete sich sehr ausführlich und grundsätzlich allen Themen der Erste Hilfe und bezog sie auf nicht nur auf die Schule.

Unter der Leitung des Kollegen Sebastian Sack und der Leitung der Schulsanis Anna Umbach, beide Erste-Hilfe-Ausbilder des DRK Marburg-Gießen, verbrachte man den ganzen Freitag zusammen.

Vom Absichern einer Unfallstelle, über kleinere Verbände bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelebung wurde nicht nur theoretisch erarbeitet, sondern auch diskutiert, ausprobiert und vor allem praktisch geübt.

Hierbei war die Erfahrung  aus dem Einsatzgeschehen als Sani und Voraushelfer der beiden Ausbilder*innen sehr hilfreich und in einer humorvollen und sehr motivierten Atmosphäre konnten die Teilnehmer*innen ihre Kenntnisse auffrischen. Denn: Erste Hilfe wird an der AWS großgeschrieben!

 

Daher steht noch in diesem Jahr ein Erste Hilfe Kurs für Schüler*innen auf dem Programm.

Wenn sie ebenfalls Interesse an einem Erste Hilfe Kurs haben, wenden Sie sich an sack@alfred-wegener-schule.de