21.10.2018

"Birds – Die Vögel"

Der Musik Leistungskurs und Kurs Darstellendes Spiel des Jahrgangs 13 der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain laden herzlich zu ihrer neuen Musik-Theaterproduktion

 

"Birds – Die Vögel"

 

ein.

 

Frei nach Aristophanes’ antikem Drama „Die Vögel" erzählen die 35 beteiligten Schülerinnen und Schüler  die Geschichte von Peisetairos und Eulepides, zwei Menschen, die aus dem ihnen bekannten System der Menschen  gemeinsam mit anderen Aussteigern in die ideale Vogelwelt fliehen. Dort angekommen tritt ihnen der Anführer der Vögel, Tereus, vorerst mit Skepsis entgegen, schnell ist er jedoch begeistert von Peisetairos’ Ideen, wie dem Bau einer Stadt für die Vögel. Doch bald steigt Peisetairos die neue Macht zu Kopf und dem muss sich die Vogelwelt stellen…

Die Musik-Theatergruppe ist sehr kreativ mit dem ursprünglichen Text von Aristophanes umgegangen. So wurde eine eigene Konzeption entworfen, aus der heraus die Szenen erarbeitet wurden. Der Musik Leistungskurs, der das 18-köpfige Orchester bildet, hat eigene, vielfältige Songs komponiert und arrangiert, die natürlich live gespielt und gesungen werden. Auch sind die Musiker im kreativen Bühnenbild eingebunden und treten an einigen Stellen in den Vordergrund…

 

 

Wie an der Alfred-Wegener Schule üblich, sorgt die eigene Technik-AG für die Licht- und Tontechnik.

 

Die Maßschneiderklasse der Beruflichen Schule Kirchhain hat die Kostüme für die schrille, und bunte Vogelwelt entworfen und genäht!

 

 

Der Premiere am Freitag, den 26. Oktober 2018 folgen drei weitere Aufführungen

am Samstag, den 27. Oktober sowie am Freitag und Samstag, 2. und 3. November 2018.

 

Alle Vorführungen beginnen um 20.00 Uhr, Karten können bei Lenis Buchladen, Optik Kempe und im Sekretariat der Alfred-Wegener-Schule in Kirchhain erworben werden.

 

 

 

Leitungsteam

 

Darstellendes Spiel :               Andreas Möller – Forst

Musikalische Leitung :           Katrin Handstein und Torsten Mihr

Choreographie / Tanz :           Isabel Heßberger und Julia Popovic

Regieassistenz :                     Julia Popovic, Anja Bock, Freya Schick, Paulin Pfeiffer,

                                               Elisabeth Kothe, Julia Brauschke und Katharina Malkus

Dramaturgie :                         Anna Hügle, Lena Pinschmidt, Alicia Hewecker und

                                               Deborah Heiler

Produktionsleitung :               Ella Fürstenberg, Helena Wanke, Jessie Baumbach und

                                               Jonathan Willsch

Bühnenbild :                           Gesamtkomposition der Musik– Theatergruppe