Willkommen in der Alfred-Wegener-Schule

 

______________________________________________________________________________

20.05.2016

Fotos vom Frühjahrskonzert 2016

Die Fotos vom gestrigen Frühjahrskonzert sind online.
Diesmal sind es sogar zwei (!) Galerien.

Es war - mal wieder - ein umwerfendes Erlebnis!

 

 

 

 

...

18.05.2016

Frühlingskonzert 2016

Am 19. Mai 2016 ab 18.30 veranstaltet der Fachbereich Musik sein diesjähriges Frühlingskonzert.

In diesem Konzert stellen verschiedene Klassen und Kurse der Klassenstufen 5 bis 10 ihre im Unterricht erarbeiteten Stücke vor.

Mit dabei sind auch die Chöre der AWS, zwei Bläserklassen und die Concertband.

Sehr herzlich laden wir dazu ein!

17.05.2016

AWS holt zwei Bronzemedaillen beim Landesentscheid Schwimmen

Im Mai 2016 fand im Hallenbad „Kleinfeldchen“ in Wiesbaden der Landesentscheid im Schwimmen der Wettkampfklasse IV (2003-2005) und III (2001-2003) der Jungen und Mädchen statt. Die Alfred-Wegener-Schule qualifizierte sich, durch starke Leistungen in den Regionalentscheiden, für den Entscheid auf hessischer Leistungsebene. Trainiert und betreut wurden die AWS-Schüler von Tobias Wermann und Erich Weber-Lowak.

Im Wettkampf IV standen sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen die 6 x 25m Freistilstaffel, 6 x 25m Beinschlagstaffel, 4 x 25m Brustschwimmstaffel, 6 x 25m Koordinationsstaffel und ein 10 Minuten Mannschaftsdauerschwimmen auf dem Programm. Gegen die sehr starke Konkurrenz aus Südhessen schlugen sich die Kirchhainer Schülerinnen sehr gut. Mit einer Gesamtzeit von 4:11,56 belegten die jüngsten Schwimmerinnen den 3.Platz in der Gesamtwertung und gewannen somit Bronze. Knapp hinter der Elly-Heuss-Schule aus Wiesbaden wurde der dritte Platz von allen Schwimmerinnen bejubelt. Der deutliche Vorsprung auf das Schwimmsportzentren aus Darmstadt, welche den Wettkampf mit einer Gesamtzeit von 5:20,22 beendeten zeigt die überragende Leistung der AWS-Mädchen an diesem Tag. Mit deutlichem Vorsprung wurden die Schülerinnen der Carl-von-Weinberg Schule aus Frankfurt Sieger dieser Konkurrenz.

Für Kirchhain gingen folgende Schwimmerinnen in dieser Altersklasse an den Start: Marlene App, Mira Bartelmeß, Hanna Feußner, Chiara Klein, Charlotte Posch, Marrit van der Mei, Sanem Yildirim und Alina Welk.

 

...

30.04.2016

Schüler spielen mit Profis: „Der Hammer“

Überaus erfolgreicher Besuch des hr-Sinfonieorchesters an der AWS!

 

"Grieg statt Cro lautete am Donnerstag das Motto in der überfüllten Turnhalle der Alfred-Wegener-­Schule. Dort machte das hr-Sinfonieorchester auf seiner Schultour Station." (OP, 30.04.16)

Unser Musik-Fachbereich ist immer für ein neues Highlight gut. Diesmal war es ein Orchester von Weltrang, dass unsere Schule besuchte und für sowie mit unseren Schülern musizierte!

...

29.04.2016

Kooperationspartner erreicht 1. Platz beim Videowettbewerb 2016

Am 14.04.2016 wurde das neueste Video über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Eisengießerei Fritz Winter im Rahmen des Gießereitages 2016 mit dem 1. Platz prämiert. Die Schulgemeinde der Alfred-Wegener-Schule gratuliert hierzu sehr herzlich.

26.04.2016

Das HR-Sinfonieorchester kommt an die AWS Kirchhain!

Am Donnerstag den 28.04.16 um 12:45 Uhr bekommen wir "hohen musikalischen Besuch".
 
Das HR Sinfonieorchester wird in der Alfred-Wegener-Schule ein exklusives Konzert im Rahmen der HR-Schultour geben. Die AWS Kirchhain ist eine von 6 hessischen Schulen die für die HR-Schultour 2016 ausgewählt wurde!
 
Dazu laden wir Euch/Sie herzlich ein!
 
...
26.04.2016

1000€ Spende durch die Volksbank Mittelhessen ...

... an den Förderverein der AWS für die Schülerbücherei!

 

Der Förderverein der AWS hat sich mit der Schülerbücherei an dem Wettbewerb der Vb Mittelhessen „Lesen macht Freu(n)de!“ beteiligt und gehört mit zu den Preisträgern! Am Donnerstag, den 21.04.2016, fand im Forum der Volksbank in Gießen eine feierliche Übergabeveranstaltung statt. Dabei wurden insgesamt 100 Fördervereine aus der gesamten Region Mittelhessen mit je 1000€ für ihre Schülerbücherei bedacht! Frau Ingrid Mertin-Schnell und Herr Leo Koch vom Vorstand waren stellvertretend für ihren Förderverein geladene Gäste. 

03.04.2016

Himmlischer Feuerball feiert Geburtstag

"Am 3.April 1916 schlug der 63 Kilogramm schwere Eisen-Meteorit im Wald in der Nähe von Rommershausen ein. Gefunden wurde der mächtige Brocken erst etwa ein Jahr später.

Der Marburger Naturwissenschaftler

Alfred Wegener hatte den Einschlagsort mit einer Abweichung von nur rund einem Kilometer berechnet. Das gelang einem Wissenschaftler seinerzeit das erste Mal und brachte Wegener gar einen Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde ein." (OP vom 01.04.2016)

20.03.2016

Eindrücke von der Praktikumsausstellung 2016

15.03.2016

Erste Eindrücke / First Impressions

14.03.2016

Welcome!

13.03.2016

Praktikumsausstellung P8, M8, M9 u. H9Ü

Am 17. und 18. März findet an der AWS eine Praktikumsausstellung statt.
Die Eröffnung und der Elternabend sind am 17.03. ab 19:00 Uhr in der Aula.

Die Ausstellung kann zudem am 18.03. zwischen 9:00 und 12:30 Uhr in Halle Mitte besucht werden.

04.03.2016

Eindrücke vom Pädagogischen Tag 2016

 

Fotos: Herr Trepte

24.02.2016

Schwimmfest der Jahrgangsstufe 5

Am 27. Januar 2016 fand im Hallenbad in Kirchhain das diesjährige Schwimmfest der 5. Klassen statt. Es haben 184 Schüler/innen teilgenommen. Im Schwimmerwettkampf mussten die Schwimmerinnen und Schwimmer jeweils drei Disziplinen absolvieren. Nach den Staffelwettbewerben (12 x 25m Freistilstaffel, 6 x 25m Brustschwimmen, 6x 25 Freistilschwimmen ) und einem abschließenden achtminütigem Dauerschwimmen, konnten die Gewinner des Wettbewerbes ermittelt werden.
13.02.2016

AWS Kirchhain führt DFB Junior-Coach Ausbildung erneut erfolgreich durch

An der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain wurden vom 09. bis 13. Februar 19 Schüler der Alfred-Wegner-Schule Kirchhain, der Georg-Büchner-Schule Stadtallendorf und der Stiftschule Amöneburg in einem schulübergreifendem Projekt zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Das vom DFB mit Unterstützung der Commerzbank initiierte Projekt feierte im Jahr 2014 bundesweit Premiere und wird von Weltmeister-Bundestrainer Joachim Löw als Pate begleitet. Der Alfred-Wegener-Schule wurde zum dritten Mal die Ehre zuteil als eine hessische Schule, dass Projekt nach 2014 und 2015 in der Praxis umzusetzen. Begleitet und organisiert wurde das Projekt an der Alfred-Wegener-Schule vom Sportlehrer und A-Lizenzinhaber Tobias Wermann. Von Seiten des Hessischen Fußballverbandes stand Harmut Drescher erneut als Lehrreferent zur Verfügung.
12.02.2016

Kooperation AWS und BSK: Einladung zum Gäste-Essen

Am 26. Januar 2016 luden die Schülerinnen und Schüler des Förderschulzweiges zum jährlichen Gäste-Essen ein. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Jäckel (AWS) und ihrer Fachpraxislehrerin für Hauswirtschaft Frau Hauck (BSK) bereiteten sie das gemeinsame Essen für 16 Personen in einem Projekt vor. Hierbei galt es Rezepte auszuwählen, die Gerichte Probe zu kochen und die Mengen entsprechend der Personenanzahl zu kalkulieren. Außerdem legten die Schülerinnen und Schüler ebenfalls viel Wert auf eine sehr ansprechende Tischdekoration, welche Lust auf Frühling machte.


30.01.2016

Halbzeit in Wisconsin

Die „Deutschen“ sind da! Sowohl in Rosendale als auch Brandon weiß inzwischen jeder, wem die Willkommensplakate in den Schulfluren galten.

 

 

27.01.2016

Ab zweitem Halbjahr gültig: "Handy-Regelung"

Ordnung zum Gebrauch elektronischer Medien an der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain


Die Alfred-Wegener-Schule Kirchhain möchte in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern durch die Erarbeitung eines Medienkonzepts die Medien-kompetenz der Schülerinnen und Schüler so entwickeln, dass diese kritisch und verant-wortungsbewusst mit den neuen Medien in und außerhalb der Schule umgehen können.
Die modernen elektronischen Medien belasten aber auch in manchmal unzumutbarer Weise den Schulalltag, wenn der Gebrauch auf dem Schulgelände nicht geregelt wird.
Diese „Ordnung zum Gebrauch elektronischer Medien“ soll der Verantwortung der Schu-le gerecht werden, um Missbrauch zu verhindern, dem Jugendmedienschutz zu dienen und den Lehrerinnen und Lehrern Sicherheit im pädagogischen Handeln zu geben.

 

... >>>



25.01.2016

Wisconsin, here we are!

Am 22. Januar landeten um 16h Ortszeit (in Kirchhain war es da schon 23h!) 18 Schüler der Alfred-Wegener-Schule mit ihren zwei Begleitlehrkräften in Appleton / Wisconsin, um den Grundstein für ein vielversprechendes neues Austauschprogramm zu legen. Geplant war, nach der Landung mit einem School Bus der Partnerschule zum eigentlichen Ziel gebracht zu werden, der Rosendale Brandon Intermediate Schools. Als wir nach der Gepäckausgabe jedoch um die unverdächtig aussehende Ecke bogen, schallten uns Jubelrufe entgegen und wir blickten auf unzählige, liebevoll gestaltete Plakate, geschwungen von amerikanischen Schülern, Lehrern, Eltern und dem Schulleiter! Damit hatte keiner der Deutschen gerechnet – es blieb also gar keine Zeit, nervös zu werden. Bald schon wusste man kaum noch, wer Amerikaner, wer Deutscher oder nur begeisterter Zuschauer war: Es war ein einziges Geknuddel und Gedrücke. Lediglich für das obligatorische Gruppenfoto, ließ sich das Gemenge kurzzeitig auflösen, bevor es dann tatsächlich gemeinsam im Schulbus losging.
14.01.2016

Saint-Maur des Fossés zu Gast an der Alfred-Wegener-Schule

Schüler aus Saint-Maur des Fossés bei Paris zu Gast an der Alfred-Wegener-Schule

 

Die AWS hat eine neue Partnerschule in Frankreich. Vom 12. bis 19. Dezember 2015 waren 21 Schüler und Schülerinnen aus Saint-Maur des Fossés an der Alfred-Wegener-Schule zu Gast. Die teilnehmenden SchülerInnen, sowie die verantwortlichen Lehrkräfte, auf Seiten der AWS Cornelia Keseling und Hella König, auf französischer Seite Boris Paliern, konnten diese erste Begegnung als vollen Erfolg verbuchen. Das Austauschprogramm soll nun weitergeführt werden und richtet sich an Schüler und Schülerinnen der Klassen 10 und 11.

06.01.2016

Vorlesewettbewerb 2015/2016

Denise Wölfel und Özge Sirin vertreten die AWS beim Vorlesewettbewerb 2015/2016. (Foto: Fr. Schurich)